Gaufinals Einzel und Mannschaft in den 15 Turngauen

Alle Ausschreibungen und Informationen zu den Wettkämpfen im Gerätturnen  werden auf www.stb.de in der Rubrik Sportarten im Bereich Wettkämpfe ab Januar 2019 veröffentlicht oder können bei der STB Geschäftsstelle angefordert werden. Alle notwendigen Ergänzungen und Änderungen (Termine, Orte usw.) sowie die Zeitpläne, Riegeneinteilungen und Anfahrtsskizzen werden dort aktuell veröffentlicht. Die gültigen Altersklasseneinteilungen, Meldebedingungen und Meldegelder für 2019 finden Sie im Jahresprogramm 2019 sowie unter www.stb.de in der Rubrik Sportarten.

Startrechtsbeschränkungen
Die Jahrgänge 2013 und jünger sind nicht startberechtigt. Es muss in der jeweils ausgeschriebenen Altersklasse geturnt werden. Ein Start in einer höheren Altersklasse ist nicht möglich.
Turnerinnen und Turner aus DTL-Mannschaften und STB-Ligaturnerinnen 2019 ab Bezirksliga und Kaderturner/innen sind in den P-Stufen nicht startberechtigt, falls Gaufinale vor der namentlichen Meldung der Ligaturnerinnen liegt.
Bitte Übergangsregelung beachten.
Eine direkte Qualifikation zum Landesfinale ist nicht möglich.
Es ist nicht erlaubt, sowohl im Einzelwettkampf der P-Stufen als auch im Einzelwettkampf KM zu starten.

Mannschaftsstartrecht Jugend F bis C
Eine Mannschaft besteht aus bis zu 5 Turnerinnen, die drei Besten pro Gerät kommen in die Mannschaftswertung. Die Mannschaftszusammensetzung muss vor Beginn des Wettkampfes festgelegt werden. Es ist möglich bei der Gaumeldung bis zu 10 Turnerinnen zu melden. Diese dürfen aber nicht in einer anderen Mannschaft des Heimatvereines oder über Zweitstartrecht für eine andere Mannschaft turnen.

Offene Klasse und KM
Eine Mannschaft besteht aus bis zu 8 Turnerinnen, jeweils 5 pro Gerät turnen für das Mannschaftsergebnis, die drei Besten pro Gerät kommen in die Mannschaftswertung. Die Mannschaftszusammensetzung muss vor Wettkampfbeginn festgelegt werden. Es ist möglich bei der Gaumeldung bis zu 10 Turnerinnen zu melden. Diese dürfen aber nicht in einer anderen Mannschaft des Heimatvereines oder über Zweitstartrecht für eine andere Mannschaft turnen.

Wettkampfgemeinschaften sind nur zulässig, wenn es sich um einen eingetragenen Verein handelt. Die Altersklasse (Jahrgang zählt) ist für die Mannschaftszusammensetzung verbindlich. Es ist nicht erlaubt jüngere Jahrgänge in einer höheren Altersklasse starten zu lassen.
Bitte Neuregelung beachten bezüglich Zweitstartrecht:
Jahresmarke muss vom Verein für den der Mannschaftsstart/Zweitstart sein soll rechtzeitig beantragt /bezahlt werden.
Während der Wettkampfsaison (vom 01.01.2019 bis 31.12.2019) ist jede/r Turner/in nur für einen Verein in der Mannschaft startberechtigt.

Gaufinale / Gauqualifikation

ACHTUNGfür diesen Wettkampf benötigt ihr DTB- Identifikationsnummer(DTB-ID)und eine gültige Jahresmarke und das Startrecht mind. Gerätturnen Einzel/Mannschaft

2019 werden bei den P-Stufen und der KM die Übungen des Aufgabenbuches 2015 (mit allen Ergänzungen)geturnt!
Code de Pointage.

Die Einteilung für Einzelwettkämpfe gilt bei der Gauqualifikation auch für die Mannschaftswettkämpfe.

Änderungen bei den  Mannschaftswettkämpfe ab Bezirksfinale
Es darf in der Altersklasse F-Jugend von P1 - P5 geturnt werden, und in der offene Klasse ist die Altersgrenze auf 12 Jahre und älter herabgesetz worden.

Termin:

30. März 2019

Ausrichter:

TSV Tettnang

Meldung:

Online über Gymnet

Ort:

Tettnang Carl Gührer Halle

Meldegeld:

5 € pro Turnerin mit Abbuchungsermächtigung

 

20€ pro Mannschaft

Meldeschluss:25.Februar 2019

 

Kari

ab 5 Turnerinnen pro DG = 2 Kari

 

Kari-Geld 5 € pro DG

Kari-Meldung

namentlich im Gymnet unter Mitarbeiter melden

 

nur mit mind. D-Lizenz

 

zusätzlich an Sabine Baumann sabine.baumann@turngau-oberschwaben.de

 

Start als Mannschaft in P und LK ist nicht möglich!

 

Einteilung der Durchgänge und Zeitplan richtet sich nach Anzahl der Teilnehmer

Auszeichnung:

Medaillen und Urkunden

Wettkämpfe P - Stufe

Alle P-Stufen werden nach A-Variante geturnt. Boden OHNE Musik

Einzelwettkämpfe

Inhalte

WKNr.

Zusatz

F-Jugend, 7 Jahre (Jg.2012)

P 1 – P 4

21807

Pflicht-4 Kampf

E-Jugend, 8 Jahre (Jg.2011)

P 2 – P 5

21808

Pflicht-4 Kampf

E-Jugend, 9 Jahre (Jg.2010)

P 2 – P 5

21809

Pflicht-4-Kampf

D-Jugend, 10 Jahre (Jg.2009)

P 3 – P 6

21810

Pflicht-4-Kampf

D-Jugend, 11 Jahre (Jg.2008)

P 3 – P 6

21811

Pflicht-4 Kampf

C-Jugend, 12 Jahre (Jg.2007)

P 4 – P 7

21812

Pflicht-4-Kampf

C-Jugend, 13 Jahre (Jg.2006)

P 4 – P 7

21813

Pflicht-4-Kampf

Offene Klasse, ab 14 Jahre

P 5 – P 9

21814

Pflicht-4-Kampf

       

Mannschaftswettkämpfe

Inhalte

WKNr.

Zusatz

F-Jugend 7 Jahre

P 2 – P 4

21907

Pflicht-4-Kampf

E-Jugend, 8 und 9 Jahre

P 2 – P 5

21908

Pflicht-4-Kampf

D-Jugend, 10 und 11 Jahre

P 3 – P 6

21910

Pflicht-4-Kampf

C-Jugend, 12 und 13 Jahre

P 4 – P 7

21912

Pflicht-4-Kampf

Offene Klasse, ab 14 Jahre

P 5 – P 9

21900

Pflicht-4-Kampf