DIE GAUEHRENRIEGE

Vereine benennen verdiente Mitglieder zur Gauehrenriege. Voraussetzung ist eine langjährige Mitarbeit im Verein und eine regelmäßige Beteiligung am Gaugeschehen. Das Mindestalter beträgt 65 Jahre. Mit der Aufnahme in der Gauehrenriege erhalten sie eine Urkunde und eine Ehrennadel. Die Mitglieder der Gauehrenriege treffen sich zu Gauturnfesten und Gauturntagen sowie zu besonderen Veranstaltungen.

Gau-Ehrenriege 2019 in Ravensburg

Eschach 2013