3. Bundesliga in Wangen

"Turnen made im Allgäu"

Am Samstag, 27.10.2018 turnt die TG Wangen/Eisenharz in der 3. Bundesliga gegen die TSG Backnang in der Wangener Ebnethalle. Beginn ist 18 Uhr.

Die TG Wangen/Eisenharz ist der einzige Verein in der Bundesliga, der ausschließlich mit eigenen Athleten an den Start geht. Während andere Clubs sich verstärken müssen um die 3. Bundesliga zu erreichen, gelingt es Cheftrainer Robert Teiber, den Nachwuchs selbst bis in diese Klasse zu entwickeln. "Turnen made im Allgäu" eben.

weitere News

Forum Kinder und Jugend in Bewegung

Eine Veranstaltung desTurngau Oberschwaben e.V.
in Kooperation mit
der AOK-Die Gesundheitskasse
Bodensee-Oberschwaben und Ulm-Biberach
sowie der TSG...

Weiterlesen

Erlebnis Turnhalle

In zahlreichen Vereinen werden die Turnhallen mit Gerätelandschaften zum Erlebnis. Kinder und Jugendliche können springen,hüpfen, schaukeln,...

Weiterlesen

Werden Sie GYMWELT-Verein

Ist Ihr Verein ein Pluspunkt-Verein, so haben Sie die Voraussetzung erfüllt. Rücken Sie mit Hilfe des einheitlichen Erkennungszeichen GYMWELT Ihre...

Weiterlesen