Kampfrichter GTm

Ausschreibung Lehrgänge für Kampfrichter

Meldungen zur Aus- & Fortbildung von Gaukampfrichtern sowie Fragen sind an den Gaukampfrichterwart Männer Peter Scheible (peter.scheible(at)t-online.de) zu richten.

Fortbildung Kampfrichter mit D oder C-Lizenz

So, 20.01.18 Kampfrichter Kür - LK 1/CdP in Wangen, Ebnethalle

Diese Kampfrichterfortbildung findet vormittags statt (9:30–13:30 Uhr). Ein anschließender Praxiseinsatz im Wettkampf ist wünschenswert. Für die Verlängerung der Lizenz ist die Teilnahme an mindestens einer Kür-Fortbildung und ein Einsatztag als Kampfrichter notwendig.

Kampfrichterlehrgänge für die P-Stufen sind dem STB-Jahresprogramm zu entnehmen.

Ausbildung Kampfrichter D- oder C-Lizenz

Bei Bedarf (Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen) findet 2018 eine Aus-bildung für neue Kampfrichter statt. Ziel ist der Erwerb der Gau-Pflichtlizenz (D) oder Gau-Kürlizenz (C). Die Ausbildung zur D- und C-Lizenz beinhaltet 4 Lehr-gangsabschnitte. Die Ausbildungen enden mit einer Prüfung in Theorie und Pra-xis.

Termine:
Teil 1: Regional in Zentren und flexibel, Unterlagen zum Selbststudium werden zur Verfügung gestellt. Ansprechpartner Allgäu ist Guido Stadelmann und für den Bodenseekreis Max Burkhardt. Peter Scheible deckt Biber-ach, Bad Waldsee und Altshausen ab. Gerne weitere Unterstützung der Kari-Anwärter durch weitere erfahrene Kari!
Teil 2:    Samstag, 10.11.2018 in ?
jeweils 9:00–12:00 Uhr Wiederholung und 13:00-16:00 Uhr Prüfung

Meldeschluss:

Interessenmeldungen bis 31.07.2018, endgültige Meldungen bis 30.09.2018 an Peter Scheible (peter.scheible@t-online.de)

Lehrinhalt:

 Im Theorieteil werden die Wertungsvorschriften Kür nach CdP 2017 Kür modifiziert (LK) und des OS-Wettkampf-programms vermittelt. Auch die P-Stufen werden kurz behandelt. Ergän-zende Kampfrichtereinsätze zur Vertiefung der Praxis sind Pflicht.


Kosten:

Für den Prüfungslehrgang am 10.11.2018 fallen 20,-€ je OS-Teilnehmer (inklusive Mittagessen) an.